Hilfen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
Hilfen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Haus der Talente in Ahlen

Das Haus der Talente ist ein Feld des Lernens und eine Brücke in die Gesellschaft. Die zentrale Zielsetzung ist die soziale Integration und berufliche Entwicklung. 

Das Haus der Talente wird seit 2018 in den Räumlichkeiten des ehemaligen „Hotels am Park“ in Ahlen betrieben. Das Projekt ist auf einen Zeitraum von drei Jahren ausgelegt und wird von der Deutschen Fernsehlotterie gefördert.

Bei diesem Projekt, das in Kooperation mit der Stadt Ahlen durchgeführt wird, steht die Förderung der sozialen Integration und der beruflichen Entwicklung im Mittelpunkt. Das Integrationsprojekt richtet sich an junge Männer im Alter ab 18 Jahren, deren Flüchtlingseigenschaft anerkannt wurde. Die Hilfestellungen sind auf Personen ausgerichtet, die einen weitreichenden Unterstützungsbedarf aufweisen.

 

Leitlinien und Schwerpunkte der integrativen Arbeit

Das Haus der Talente ist ein Raum des Zusammenlebens und -​arbeitens, ein Feld des Lernens und eine Brücke in die Gesellschaft. Als solcher zeichnet er sich durch seinen offenen Charakter aus. Angebote durch bürgerschaftliches Engagement und ein enger Kontakt zur Nachbarschaft sind uns daher ein großes Anliegen.

Pädagogisches Konzept

Unser pädagogisches Konzept fußt darauf, dass die Aspekte einer alltagsweltlichen, sozialen und beruflichen Integration in Verbindung zueinander betrachtet werden müssen. Unsere Arbeit zielt dabei auf „Hilfe zur Selbsthilfe“ ab. Die Förderung von Eigenständigkeit liegt nicht zuletzt deshalb im Fokus unserer Tätigkeiten.

Unsere Bewohner profitieren von der individuellen Unterstützung durch eine Sozialarbeiterin und einer hauswirtschaftlichen Unterstützung, die sich in ihrer Arbeit für das Wohl der teilnehmenden Personen und das Ziel einer nachhaltigen Integration einsetzen. 

 

Charta der Vielfalt

Der ASB ist Unterzeichner der Charta der Vielfalt.

Weitere Informationen, Engagement und Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder ein Interesse an bürgerschaftlichem Engagement haben, das in vielen Bereichen willkommen ist, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.

Als persönliche Ansprechpartnerin vor Ort steht Ihnen gerne Frau Amany Boules zur Verfügung.

Ansprechpartner*in

Amany Boules Hausleitung "Haus der Talente"

Haus der Talente
Parkstraße 50
59227 Ahlen

(02382) 94 04 181
a.boules(at)asb-muenster.de

Karsten Berndt Fachbereichsleitung Flüchtlingshilfe, Integration und Beschäftigung

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(0251) 28 97 - 401
k.berndt(at)asb-muenster.de