Ehrenamt beim ASB Münsterland Zusammen etwas bewegen

Sich einsetzen für andere und dabei selbst Spaß haben, in einem engagierten Team und jederzeit unterstützt durch den ASB. Das ist unser Ehrenamt.

Ein starkes Team

Etwa 350 Ehrenamtliche engagieren sich beim ASB im Münsterland. Egal ob nach der Schule, dem Studium oder nach der Arbeit: auf unsere Ehrenamtlichen ist immer Verlass. Sie helfen Senior*innen, Menschen mit Behinderung, engagieren sich im Katastrophenschutz, im Sanitätsdienst, in den beiden Rettungshundestaffeln oder auch im Wünschewagen-Team.

Finden Sie das passende Ehrenamt

Wie kann ich im ASB aktiv werden?

  • Wenn Sie im ASB aktiv werden möchten, melden Sie sich bei uns.
  • In einem ersten Gespräch wird dann geklärt, welche Erwartungen und Wünsche Sie mit einem freiwilligen Engagement verbinden und welche Erfahrungen und Kenntnisse Sie gerne weitergeben möchten.
  • So kann schließlich gemeinsam ein Bereich gefunden werden, in dem Sie sich einbringen können.
  • Wenn nötig, bekommen Sie die entsprechende Schulung, Einsatzbekleidung und weitere Informationen und Materialien vom ASB gestellt.
  • Auch während Ihrer Zeit als freiwillig Aktive*r werden Sie vom ASB begleitet und können jederzeit Wünsche oder Vorschläge äußern.

Ihre Vorteile im Ehrenamt Eigene Erfahrungen weitergeben, neue Kompetenzen erwerben

Jeder, der sich für andere Menschen engagiert, erweitert seinen Erfahrungsschatz und erwirbt neue Kompetenzen.

Auf Wunsch bestätigen wir Ihr ehrenamtliches Engagement gerne auch mit einem Zeugnis. So können Sie die im freiwilligen Engagement erworbenen Kenntnisse ggf. auch gegenüber zukünftigen Arbeitgebern dokumentieren.

Außerdem bietet der ASB seinen Freiwilligen die Möglichkeit, an Weiterbildungen teilzunehmen.

Während Ihrer Tätigkeit sind Sie unfall- und haftpflichtversichert.

Ansprechpartner*in

Geschäftsstelle Münster

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(0251) 28 97 - 0
info(at)asb-muenster.de