Katastrophenschutz Experten vor Ort

Ob Großbrand, Massenkarambolage auf der Autobahn, ein Zugunglück, Fund einer Fliegerbombe oder Naturkatastrophe - wir sind für Sie da!

Versorgung und Betreuung von Betroffenen

Wenn eine Vielzahl an Menschen medizinisch versorgt oder betreut werden muss, sind unsere Katastrophenschützer*innen im Einsatz.

Um schnell und wirkungsvoll in Großschadenlagen helfen zu können, wurde bereits in den 80er-Jahren eine sogenannte Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) beim ASB Münster eingerichtet, um bei Unglücksfällen das Leben und die Gesundheit von Betroffenen zu schützen.

Seit vielen Jahren Jahren stellt der ASB Münster eine Einsatzeinheit des Landes NRW. Für die Besetzung der Einheit stehen rund 80 ehrenamtliche Einsatzkräfte zur Verfügung, die bei Bedarf unverzüglich vor Ort sind. Bestehend aus Führungs-, Sanitäts- Betreuungs- und Technikgruppe kann die Einsatzeinheit in Einzelfall multifunktional Hilfe leisten.

Einsatz für unsere ehrenamtlichen Helfer*innen

Neue Helfer*innen willkommen!

Sie wollen sich im Katastrophenschutz engagieren? Weitere Informationen erhalten Sie bei uns auf Anfrage.

Ansprechpartner*in

Clemens Schröder Katastrophenschutz

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(02534) 378
c.schroeder(at)asb-muenster.de