Tagesauflug nach Deventer in den Niederlanden

Hansestadt an der Ijssel

Besuchen Sie mit uns die schöne Hansestadt Deventer an der Ijssel. Deventer zählt zu den ältesten Städten der Niederlande, liegt idyllisch in der Flusslandschaft der Ijssel direkt am Wasser, beeindruckt mit Sehenswürdigkeiten, einem bezaubernden Stadtkern und besonders gemütlicher Atmosphäre.

Den schönsten Blick auf die Stadtsilhouette hat man vom Wasser aus. Eine kleine Personenfähre bringt uns über die Ijssel und gestattet dabei den Blick auf Fluss und Panorama der Stadt mit Lebuinuskerk und den prächtigen Bürgerhäusern entlang des Ufers.

Bei einer Stadtführung schauen wir uns die Handelshäuser der Kaufmannschaft im alten Stadtkern an, besuchen die große Lebuinuskerk und werfen einen Blick auf das älteste Steinhaus der Niederlande. Dabei erfahren wir noch viele Details aus der langen Stadtgeschichte.

Für eine anschließende Pause mit Essen und Trinken suchen wir uns eines der charmanten Lokale im alten Stadtkern aus und genießen dort eine entspannte Zeit. Da die zahlreichen individuellen und hübschen Geschäfte der Stadt zum Schlendern verlocken, nehmen wir uns die Zeit, um dort etwas zu bummeln und vielleicht sogar etwas typisch Holländisches zu kaufen. Besonders bekannt ist Deventer für seinen Honig-Gewürzkuchen.

Tagesprogramm:
Ab 09:30 Uhr gemeinsame Hinfahrt ab einem zentralen Treffpunkt in Münster oder Abholung von Ihrem Zuhause, Stadtrundgang, Café-Bistro Besuch, Stadtbummel, Rückfahrt nach Münster mit Ankunft gegen 19:30 Uhr

Inkludierte Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt
  • Stadtführung
  • Einkehr in einem Café-Bistro
  • Ausflugsbegleitung

Hinweise

  • barrierefrei
  • Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen

Termine

  • Freitag, 26.01.2024 (Anmeldung bis: 14.01.2024)

Preise

  • € 99,- p.P.

Ansprechpartner*in

Christina FreitagASB-Reiseangebot

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(0251) 28 97 - 567
(0251) 28 97 - 119
reisen(at)asb-muenster.de