Aachen und Monschau (2 Übernachtungen)

Mittelalterflair und Aachener Printen

Begleiten Sie uns nach Aachen: in die Stadt Karls des Großen!

Der ursprünglich als Pfalzkapelle errichtete Aachener Dom ist das heutige Wahrzeichen der Stadt und diente Karl dem Großen als Zentrum seiner Macht. Im Obergeschoß des Doms ist noch heute sein Marmorthron zu besichtigen. Der imposante Kuppelbau aus den Jahren um 800 n. Chr. zählte zu den größten freischwebenden Konstruktionen seiner Zeit. Die Bleiglasfenster des Oktogons sind von erhabener Schönheit und beeindrucken durch ihr Farbenspiel. Der Domschatz beherbergt den bedeutendsten Kirchenschatz nördlich der Alpen. Und im Krönungssaal des heutigen Rathauses fanden Reichsversammlungen statt. Kein Wunder, dass Aachen in das Welterbe der UNESCO aufgenommen wurde!

Aber die Stadt im Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande und am Nordrand der Eifel hat auch landschaftlich viel zu bieten und ist bekannte Universitätsstadt. Nicht zu vergessen sind die Aachener Printen, die uns bei einer Kaffeepause im Café Nobis in Versuchung führen werden. Somit steht einiges auf dem Programm, das sich zu besichtigen lohnt! Nach den Erkundungen in Aachen fahren wir noch ein Stück weiter gen Süden in das bildhübsche Städtchen Monschau mit mittelalterlichem Flair und den typischen Fachwerkbauten. Die Besichtigung einer historischen Senfmühle rundet unseren Besuch ab.

Reiseprogramm

Tag 1:
Anreise, Einchecken im Hotel, Kaffeepause im Café Nobis am Dom, Stadtrundfahrt im Bus, Pause, Abendessen
Tag 2:
Frühstück, Besichtigung des Aachener Doms und der Domschatzkammer mit Führungen, Mittagspause, Spaziergang zum Rathaus mit Besichtigung, Abendessen
Tag 3:
Frühstück, Auschecken, Panorama-Fahrt nach Monschau, Stadtführung, Gemeinsames Mittagessen im urigen „Haus Flosdorff“ in der Altstadt, Besuch und Besichtigung der Historischen Senfmühle mit Verkostung, Rückfahrt

Unterkunft

Das von uns ausgesuchte „Mercure Hotel Aachen am Dom“ liegt zentral in nur 300 Metern vom Dom entfernt. Mit moderner Fassade, hell eingerichteten Zimmern und sehr gutem Frühstücksbüffet ist es eine sehr gute Wahl für unseren Aufenthalt in Aachen!

Inkludierte Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt
  • Lunchpaket
  • Hotelbuchung incl. Frühstück
  • Kaffeepause im Café Nobis am Aachener Dom
  • 2-stündige Stadtrundfahrt
  • Eintrittskarten und Führungen für Dom, Domschatzkammer und Rathaus
  • Stadtführung in Monschau
  • Mittagessen im „Haus Flosdorff“ in Monschau
  • Eintritt und Führung in der Historischen Senfmühle Monschau
  • Reise-Begleitung

Hinweise

  • barrierefrei
  • mind. 8 Personen

Termine

Vorläufig ist ein Reisedatum geplant, weitere Termine werden frühzeitig bekannt gegeben.

  • Dienstag, 21.03.2023 (Anm. bis 14.02.2023)

Abfahrt um 09:00 Uhr und Rückkehr ca. 20:00 Uhr

Preise

  • DZ: € 352,- p.P.
  • EZ: € 426,- p.P.

Ansprechpartner*in

Christina FreitagASB-Reiseangebot

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(0251) 28 97 - 567
(0251) 28 97 - 119
reisen(at)asb-muenster.de