GEBIA

Das Ganzheitliches Einzelcoaching zur Beseitigung von Vermittlungshemmnissen und Integration in den ersten Arbeitsmarkt (GEBIA) ist eine vom Jobcenter des Kreises Warendorf geförderte Arbeitsmarktdienstleistung.

 

Der ASB Regionalverband Münsterland e.V. führt in Kooperation mit Chance e.V. die vom Jobcenter des Kreises Warendorf geförderte Arbeitsmarktdienstleistung GEBIA durch. Seit dem 01.08.2019 wird dieses Angebot im Kreis Warendorf an den Standorten Beckum, Oelde und Warendorf umgesetzt. Ein weiterer Standort wurde am 01.01.2020 in Ahlen geöffnet.

Charta der Vielfalt

Der ASB ist Unterzeichner der Charta der Vielfalt.

Unterstützung und Stabilisierung

Das Ziel von GEBIA ist die Integration der Teilnehmenden in den ersten Arbeitsmarkt, genauer die Aufnahme einer Ausbildung oder einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden eine individuelle, auf ihre Lebenssituation angepasste Integrationsstrategie entwickelt und passende Hilfestellungen zur nachhaltigen Integration geboten. Im ressourcenorientierten Einzelcoaching wird aktiviert, motiviert und darüber hinaus werden bestehende Vermittlungshemmnisse gemeinsam erkannt und abgebaut. In GEBIA werden Themen wie der Zugang zum Arbeitsmarkt, Unsicherheiten im Umgang mit Ämtern und Existenzängsten und ggf. ein qualifizierter Spracherwerb bearbeitet.

Bei Ausbildungsbeginn oder nach Arbeitsaufnahme bleibt das Angebot des begleitenden Coachings bestehen. So erfahren die Teilnehmenden die nötige Unterstützung und Stabilisierung, um ein dauerhaftes Arbeits-​ und Ausbildungsverhältnis aufbauen zu können. Zudem umfasst unser Unterstützungsangebot eine bedarfsorientierte Beratung und Begleitung der Arbeitgeber*innen.

Zugangsvoraussetzungen

GEBIA ist ein Projekt gemäß § 16 Abs. 1 Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) i. V. m. §45 Abs. 1 S. 1 Nr. 1, 2, 3 und 5 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III). Die Zuweisung in das Projekt übernimmt das Jobcenter des Kreises Warendorf.

Unser GEBIA-Team in Ahlen

Christina HomsmaKoordination / Coach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0157) 31 55 83 23
c.homsma(at)gebia.de

Ina KrämerCoach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0157) 39 36 27 62
i.kraemer(at)gebia.de

Ludmila KruneCoach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0157) 30 79 36 36
l.krune(at)gebia.de

Klaus LanzerathCoach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0157) 30 79 36 34
k.lanzerath(at)gebia.de

Heiko SchröerCoach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0178) 29 77 487
h.schroer(at)gebia.de

Ahmed SellakCoach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0177) 63 15 038
a.sellak(at)gebia.de

Lisa KreidnerCoach GEBIA Ahlen

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0157) 30 79 36 49
l.kreidner(at)gebia.de

Sonja KlusekemperCoach

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0178) 29 77 434
s.klusekemper(at)gebia.de

Sascha MedrickyCoach GEBIA Ahlen

GEBIA Ahlen
Sübrede 1-3
59227 Ahlen

(0151) 56 81 88 36
s.medricky(at)asb-muenster.de

Alarmierung über Leitstelle Münster (24 h Hotline)

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

112

Ansprechpartner*in

Sairaja SooriyakumaranLeitung Bereich Integration und Beschäftigung

ASB Bildung und Beratung
Grabenstraße 12
59320 Ennigerloh

(0151) 12 03 97 84
s.sooriyakumaran(at)asb-muenster.de

Karsten BerndtFachbereichsleitung Flüchtlingshilfe, Integration und Beschäftigung

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(0251) 28 97 - 401
k.berndt(at)asb-muenster.de